1, 2, 3 neue Bücher

by

Geneigte Leserinnen und Leser,

es wird Zeit zuzugeben, dass neue Bücher auf meinem eBook-Reader eingetroffen sind. Gerade bin ich, was die Neuanschaffung betrifft eigentlich recht genügsam :3 Lacht nicht! Das ist tatsächlich so! Es sind nur 3 neue Bücher! Wirklich! NUR DREI! Was natürlich nicht heißt, dass ich in den nächsten Tagen buchkaufabstinent leben werde … :3

Lange Rede – kurzer Sinn! Hier sind meine neuen Schätze, die ich – selbstlos wie ich nun mal bin – mit Euch heute teilen möchte! Kennt Ihr die Autorin Jaci Burton? Nein, dann solltet ihr die Bücher von ihr vielleicht mal versuchen! Sehr erotisch … Gerade ist beim Sieben Verlag der dritte Teil „Taking a Shot – Schlagschuss ins Herz“ der „Play by Play“-Serie gelandet. Dass die Cover der Originale beibehalten wurden ist klasse. Sie sind einfach nur …. *yummi*

Taking a Shot - Schlagschuss ins Herz (Play by Play 3)

Obwohl Jenna Rileys Brüder Profisportler sind, zählt Sport nicht unbedingt zu ihren Steckenpferden, und Bar-Managerin ist nicht gerade ihr Traumberuf. Dennoch übernimmt sie die familiengeführte Sportbar von ihren Eltern. Sie sieht sich in der Verantwortung und macht ihren Job auch richtig gut, selbst wenn es ihr nicht wirklich Spaß macht. Doch eins kommt für sie nicht in Frage, nämlich ein Verhältnis mit einem Sportler anzufangen.
Eishockeyspieler Tyler Anderson ist fasziniert von Jenna und wird ziemlich schnell Stammgast in der Bar. Er spürt, dass Jenna sich mehr vom Leben wünscht, und während sie sich immer näher kommen, ermutigt er sie, ihre wahren Träume zu verfolgen. Doch zunächst muss sich Jenna darüber klar werden, was und vor allem wen, sie in ihrem Leben haben möchte. (Quelle Klappentext: Sieben Verlag)
Als nächstes haben meine Augen etwas ganz Tolles entdeckt! Etwas, das man schon vorbestellen kann — was ich natürlich gerade getan habe *knchchchch*! Mein eBookreader darf sich dann am 2. September über neue Nahrung freuen, nämlich auf „Entscheidungen“, den zweiten Teil der „Flaming Hearts“-Reihe von Nicole Henser. Eieieiei, lese ich Entscheidungen plirrt es in meinem Kopf: Denn mit Entscheidungen ist das so eine Sache! In welche Richtung gehen sie? In die, die ich mir wünsche, oder in eine gänzlich andere? Ich bin gespannt, denn Marke hat — wie ich seit dem ersten Teil —> „Versuchungen“ weiß, ein mächtig großes Päckchen Altlasten zu tragen. Himmel, das wird eine aufregende Kiste werden!

Entscheidungen: Gay Alpha Heroes (Flaming Hearts 2)

Rob Westenhagen kann es kaum fassen: Nach dem Großbrand in der Papierfabrik nimmt ihn sein geliebter Ausbilder Marek bei sich zuhause auf, damit er mit seinen verletzten Händen ein wenig Hilfe hat. Oder gibt es dafür noch andere Gründe? Vielleicht liegt es daran, dass ihr Chef Marek damit beauftragt hat, Rob zu disziplinieren … und das nimmt der schöne geheimnisvolle Marek sehr ernst.
Auch Marek hat seine Sorgen, denn er scheint mit großen Schritten von der Vergangenheit eingeholt zu werden. Rob hofft, endlich zu erfahren, was ihm damals zugestoßen ist. Die Ereignisse spitzen sich zu, sie nehmen ungeahnte Ausmaße an.
Schmerz, Leidenschaft und die dunkle Seite des Glücks versucht Rob mit dem Regenbogen der Gefühle zu verbinden, denn er ist gerade erst dabei, seine Identität als schwuler Mann zu entdecken. Da bietet es sich an, das fröhliche Treiben der Hamburger Pride-Woche zu genießen.
Marek ist von Robs Eifer eher genervt, doch er gibt nach und begleitet ihn zur großen Parade. Nur: Zwischen Kundgebungen und Lebensfreude lauert der Tod. 
Eine Serie rund um die Hamburger Feuerwehr und ihr berufliches wie privates Umfeld …
mit liebenswerten Charakteren voller Herz, Hirn, sprudelnder Libido und einem schrägen Humor. (Quelle Klappentext: Nicole Henser)

Zum Abschluss gibt es noch   Historisches aus der Feder von Joanna Shupe! Ich habe mit Begeisterung ihren ersten Teil der „Gentlemen of New York“-Reihe „Hart wie Stahl“ (Hier geht´s zur —> Rezension von Nicole) gelesen und so war es natürlich selbstverständlich, dass ich mir die Vorgeschichte, eine Novelle, mit dem Titel „Verführerisch wie Gold“ ebenfalls kaufe! Ich finde den Schreibstil der Autorin einfach schön …

Gentlemen of New York - Verführerisch wie Gold

New York 1887. Eine Stadt der Gegensätze. Nirgends hat man schneller Erfolg oder lebt gefährlicher. Und nirgends überfällt einen die Liebe so plötzlich wie hier –
Ted Harper, Besitzer der größten Bank von New York und einer der erfolgreichsten Männer der Stadt, wartet auf den Zug. Plötzlich wird er von einer wunderschönen jungen Frau geküsst, die sich dann auch noch als seine Ehefrau ausgibt.
Doch Clara ist keine hinterhältige Betrügerin, die es auf sein Geld abgesehen hat. Sie ist auf der Flucht und hat instinktiv gehandelt, als sie Ted sah. Doch welche Konsequenzen diese Begegnung für ihr Leben haben würde, hätte sie niemals zu Träumen gewagt. (Quelle Klappentext: beHEARTBEAT by Bastei Entertainment)

Wie unschwer zu erkennen ist, ist die Auswahl wieder bunt gemischt! Erotik, Gay und Historical geben sich die Klinke in die Hand! Die beste Möglichkeit für mich, nach Lust und Laune zu lesen! In diesem Sinne, Euere

Ka