Rezensionen.jpg

Tinas Bewertung

Bewertung_04.jpg

Die Geschichte ist eine Reise in die Vergangenheit, voller Schmerzen, Eifersucht und Wut, die die Schwestern zueinander führt, aber auch voneinander weg. Die kleine Merle stellt die Verbindung dar, die die beiden Schwestern inne lassen hält.

"Fremde Schwestern" ist kein Buch das man zwischen Tür und Angel lesen sollte. Die Geschichte braucht Zeit um sich zu entfalten und man sollte sich ganz offen auf sie einlassen - nur so wird einen die Geschichte in ihrer ganzen Breite berühren.
Und tatsächlich hatte ich stellenweise einen richtigen Kloß im Hals, denn es ist nicht immer so einfach, über all die hier beschrieben Erlebnisse zu lesen und diese zu verdauen.

Mich hat Renate Ahrens mit ihrem Buch, das sich mal traurig und mal hoffnungsvoll zeigt, auf eine Achterbahn der Gefühle geschickt. Die Gedanken und Gefühle der Figuren haben mich vollkommen gefangen genommen und nicht so schnell wieder losgelassen. Ganz besonders weil ich unwillkürlich über darüber nachdenken musste "was wäre wenn, es mich selbst beträfe" ...
Besonders gefesselt und berührt hat mich die Wandlung von Franka, aber auch die von Lydia, die manchmal wie eine Träumerin durch das Leben wandelt ... und scheinbar immer wieder auf die Füße fällt.

Ein berührendes und zu Herzen gehendes Buch, das zeigt wie die Familie sein kann; mit all ihren Schattenseiten und wunderbaren Glücksmomenten.


Fremde Schwestern

Renate Ahrens

Werbung

Originaltitel: ----
Verlag: Droemer/Knaur
ISBN: 978-3426508060
Erscheinungsdatum: April 2011
Genre: Contemporary

Klappentext

In ihrer Kindheit waren sich die Schwestern Franka und Lydia einmal sehr nah – bis es zum Bruch kam. Eines Tages steht Lydia jedoch todkrank mit ihrer kleinen Tochter Merle vor Frankas Tür. Widerwillig kümmert sich Franka um ihre Nichte, die die Frauen zwingt, sich mit ihrer Vergangenheit auseinanderzusetzen. Doch dann flieht Lydia plötzlich ans andere Ende der Welt ...

Quelle: Droemer/Knaur

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung