AutorenVita.jpg

 

Tonino Benacquista, geboren 1961 als Sohn italienischer Einwanderer, lebt in Paris. Nach einem begonnenen Filmstudium arbeitete er u. a. als Schlafwagenschaffner und Pizzabäcker und schrieb nebenbei Kriminalromane, für die er zahlreiche Preise erhielt. Für das Drehbuch ›Sur mes lèvres‹ wurde er 2002 mit dem César ausgezeichnet.

(Quelle: DAV)


Einzeltitel.jpg

 

Original Deutsche Ausgabe
(2010) Badfellas
    aka (2013) Malavita
    aka (2013) The Family

BadFellas
Malavita
The Family (Anke)


Tonino Benacquista

Protagonisten.jpg

... bisher nicht vorhanden

Serieninfo.jpg

• ... bisher nicht vorhanden

n_Arbeit.jpg

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung