AutorenVita.jpg

 

Stella Conrad, 1960 in Recklinghausen geboren, arbeitete lange Jahre als Köchin und verschiedensten Berufen, bevor sie sich 2005 dem geschriebenen Wort zuwandte. Als eine Hälfte des Autorinnenduos Minck & Minck veröffentlichte sie äußerst erfolgreiche schwarzhumorige Ruhrpottkrimis um die kratzbürstige Heldin Maggie Abendroth. Unter dem Pseudonym Stella Conrad schreibt sie heitere Liebes- und Familienromane, von denen „Die Küchenfee“ für die DeLia und damit für den Titel des besten deutschsprachigen Liebesromans 2008 nominiert war.

(Quelle: Random House)


Einzeltitel.jpg

 

Original
(2009) Blindflug (Simone)
(2009) Die Küchenfee (Tina)
(2010) Die Tortenkönigin (Tina)  / (Nicole)

Stella Conrad

Protagonisten.jpg

... bisher nicht vorhanden

Serieninfo.jpg

• ... bisher nicht vorhanden

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung