Rezensionen.jpg

Tinas Bewertung

Bewertung_04_5.jpg

Penny ist ein Mauerblümchen, das sich nicht traut sich durchzusetzen. So leidet sie sehr unter ihrem treulosen Ehemann Jack. Doch durch die gute Tat in ihrem Leben ändert sich alles und Penny wird zur toughen Frau, die Jack auch mal die Stirn bieten kann.

Aaron Tyler und sein Lebensgefährte Jimmy Prentiss wirbeln durch Pennys Leben wie ein Tornado. Die beiden Männer erkennen was wirklich in Penny steckt, aber dazu haben sie auch eine "Geheimwaffe": Haggis, den irischen Wofshund. Haggis stürmt direkt in das Herz von Penny und durch ihn begreift sie was ihr fehlt und was sie sich wünscht....

"Der Beginn vom Rest meines Lebens" ist ein Roman der aufzeigt, dass man auch ab 40 noch Träume haben darf/soll und das man nie dafür zu alt ist, um sein Leben komplett auf den Kopf zu stellen.

Lynn Crymble erzählt wunderbar erfrischend und hat mich mit ihrer Geschichte immer wieder herzhaft zum Lachen gebracht. Insbesondere als ich lesen durfte, wie Penny ihrem untreuen Mann das Leben auch mal schwer macht.
Doch die Autorin scheut sich auch nicht in die Tiefe zu gehen und heikle Themen, wie Samenspende und Erfüllung eines Kinderwunsches zu beschreiben und die Situation auf nicht gerade alltägliche Art und Weise zu lösen.

Wunderbar aufgelockert wird die Geschichte immer wieder durch Zeitungskolumnen, in denen der Leser erfährt was sonst noch in Pennys Leben und ihrem Umfeld geschieht.
Ein Buch, das zum Lachen, aber auch Nachdenken einlädt.

Kurz gefasst: Eine Frau die zu ihren Träumen steht; ein Mutmach-Roman, erfrischend lesenswert.


Der Beginn vom Rest meines Lebens

Lynn Crymble

Werbung

Originaltitel: It Can Happen to You
Verlag: Goldmann
ISBN: 978-3442476534
Erscheinungsdatum: Januar 2012
Genre: Contemporary

Klappentext

Mit vierzig führt Penny Stevens nicht gerade das Leben, das sie sich erträumt hat. Ihr Mann betrügt sie, und ihre Geschenke zum Hochzeitstag kauft sie sich seit Jahren selbst. Aber allem Anschein nach schafft sie es nicht, Jack zu verlassen. Doch dann wird Penny durch eine gute Tat unverhofft zur Lokalheldin und erregt die Aufmerksamkeit von Linda, der „Lebenserneuerungs-Expertin“ der örtlichen Zeitung. Penny ist die perfekte Kandidatin – und bevor sie sich’s versieht, beginnt Linda, ihr Leben umzukrempeln. Am Ende wird die neue Penny alle überraschen, am meisten sich selbst …

Quelle: Goldmann

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung