Rezensionen

Ankes Bewertung 02 05 Sterne.png

'Stolzes Herz, heiße Küsse' erfüllt eigentlich alle Bedingungen, die ich an eine Regency-Geschichte stelle. Aber obwohl die 'Zutaten' vorhanden sind, ist das 'Gericht' doch einfach ein wenig fade und ich habe mich beim Lesen schnell gelangweilt.

Kurz gefasst: Einfache nette Unterhaltung im MyLady Format.

Schattens Bewertung 03 Sterne.png

Angesprochen durch das schöne Cover konnte ich nicht widerstehen und musste mir diesen Cora kaufen und zum Glück war dies keine völlige Fehlentscheidung.

Die Autorin schuf in diesem zwei schöne und starke Menschen die schnell das Leser-Herz erobern. Man fiebert mit ihnen mit und hofft das Beste für sie.
Das Ganze wird aufgepolstert durch eine zwar bekannte, aber auch schöne Story. Bei dieser fällt besonders auf, das Geschehnisse ausnahmsweise nicht gleich wieder aus der Welt geschaffen werden können. Ein zerstörter Ruf bleibt auch ausnahmsweise mal zerstört, womit die Charas auch klar kommen müssen.

Dieses Buch, welches zu keiner Serie gehört, besticht aber auch durch seine Nebencharaktere. Besonders die Freunde des Duke sind einfach toll und ich würde gern mehr von ihnen erfahren.

Bisher weist das Buch also nur positive Elemente auf. Ein tolles Cover, einen schönen Schreibstil, ein paar schönen Erotikszenen (die jedoch nicht übermäßig stark ins Gewicht fallen, sondern eher im "normalen" Verhältnis zum restlichen Buch stehen) und sympathische Charaktere. Doch gleichzeitig fehlte mir etwas. Der Funke sprang einfach nicht richtig über.

Trotzdem ist dies ein schönes Buch mit dem man sich die Langeweile vertreiben kann.