AutorenVita.jpg

 

(Text: AS)

Die Autorin Alex Flinn wuchs in einer Kleinstadt auf Long Island, New York auf. Schön früh übte sie sich im Lesen und Schreiben. Auf ihrer Homepage erwähnt sie jedoch, dass es eher lachhafte und nie vollendete literarische Ergüsse waren. Sie liebte Bücher von Astrid Lindgren, Beverly Cleary, Judy Blume, Marilyn Sachs (ein Teil Bücher, der hier aufgezählten Autorinnen wurden jeweils ins Deutsche übersetzt), Laura Ingalls Wilder (die US TV-Serie "Unsere kleine Farm" lehnt sich an Wilders zum Teil autobiographische Serie um die Familie "Ingalls" an) und Frances Hodgson Burnett ("Der kleine Lord", "Prinzessin Sara" und "Der geheime Garten").

Als sie in der "middle school" war, zog ihre Familie nach Miami. Alex fiel es zunächst nicht leicht Freunde zu finden und so verlegte sie sich aufs reine Beobachten und verbrachte viel Zeit mit lesen, wobei sie das dabei Gelernte später in ihren Büchern umsetzen konnte. Aber erst ihre Erfahrungen beim Studium an der juristischen Fakultät brachten sie der Schriftstellerei näher. Es entstand ihr viel beachtetes Debüt "Breathing Underwater", das 2001 veröffentlicht und mit vielen Preisen ausgezeichnet wurde.

Die Veröffentlichung des Sequel "Diva" folgte im Jahr 2006. Es folgten weitere erfolgreiche Jugendbuch-Veröffentlichungen. Im Jahr 2007 erschien "Beastly" in der Originalausgabe. Das Buch beschreibt das Märchen "La Belle et la Bête" von dem Standpunkt des Biestes; eine erzählerische Besonderheit, die die Geschichte so besonders spannend zu lesen macht. Das Buch wurde, unter dem gleichnamigen Titel, in der deutschen Übersetzung im Jahr 2010 veröffentlicht.

In Alex Flinns 2009er Veröffentlichung "A Kiss in Time" widmet sich die Autorin einer modernen "Dörnröschen" (Sleeping Beauty)-Version und in ihrem Ende Januar 2011 im Original erscheinenden Buch "Cloaked" gleich einem Mix aus einer ganzen Reihe bekannter Märchen. Für die deutschsprachigen Fans bleibt nun nur zu hoffen, dass auch diese sehr verlockend klingenden Geschichten ins Deutsche übersetzt werden. Heute lebt die Autorin mit Ehemann, Gene, und ihren gemeinsamen Töchtern, Katie und Meredith, in Palmetto Bay, einem Vorort vor Miami.


Einzeltitel.jpg

 

Original Deutsche Ausgabe
(2001) Breathing Underwater  --- 
(2002) Breaking Point  --- 
(2004) Nothing to Lose  --- 
(2005) Fade to Black ---
(2006) Diva ---
(2009) A Kiss in Time ---
(2011) Cloaked Kissed

Serien.jpg

 

Kendra Chronicles

Original Deutsche Ausgabe
1. (2007) Beastly  Beastly (Anke) / (Schnee) / (Elena)
2. (2012) Bewitching  Magical 
3. (2013) Towering ---

 


Alex Flinn

Protagonisten.jpg

... bisher nicht vorhanden

Serieninfo.jpg

• ... bisher nicht vorhanden

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung