AutorenVita.jpg


Rebecca Gablé, Jahrgang 1964, in einer Kleinstadt am Niederrhein geboren, studierte nach mehrjähriger Berufstätigkeit Anglistik und Germanistik mit Schwerpunkt Mediävistik in Düsseldorf. Sie wirkte an einem Projekt zur Erforschung anglonormannischer Manuskripte mit. Diese Forschungsergebnisse flossen in ihre weitere literarische Arbeit mit ein. Heute arbeitet sie als freie Autorin und Literaturübersetzerin.

(Quelle: Bastei Lübbe)


Einzeltitel.jpg

 

Krimis

Original
(1995) Jagdfieber
(1996) Die Farben des Chamäleons
(1998) Das letzte Allegretto
(1999) Das Florians-Prinzip

Historische Romane

Original
(2000) Das zweite Königreich
(2002) Der König der purpurnen Stadt
(2004) Die sieben Häupter (mit anderen Autoren)
(2003) Die Siedler von Catan
(2006) Der zwölfte Tag (mit anderen Autoren)
(2009) Hiobs Brüder

Serien.jpg

 

Waringham Serie

Original
(1997) Das Lächeln der Fortuna
(2005) Die Hüter der Rose
(2007) Das Spiel der Könige
(2011) Der dunkle Thron (Nicole)
(2015) Der Palast der Meere (Nicole)

Rebecca Gablé

Protagonisten.jpg

... bisher nicht vorhanden

Serieninfo.jpg

• ... bisher nicht vorhanden

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung