Rezensionen.jpg

Lenyas Bewertung

Bewertung_03_5.jpg

Eigentlich hätte es der schönste Tag im Leben der Krankenschwester Nina Cormier werden sollen. Doch dann lässt sie ihr Bräutigam einfach vor dem Altar sitzen. Gerade, als sie enttäuscht die Kirche verlässt, geht dort eine Bombe hoch.

Der Sprengstoffspezialist Sam Navarro glaubt sofort, dass es sich bei dem Bombenleger um Spectre handelt. Das Problem ist nur, dass der bisher als tot galt. Doch nachdem Nina ein weiteres Mal in Gefahr gerät ist klar, dass sie das Ziel der Anschläge ist. Die Frage ist nur, warum es jemand auf eine einfache Krankenschwester abgesehen haben sollte.

Immer deutlicher treten die sich entwickelnden Gefühle zwischen Sam und Nina zutage. Der Cop fürchtet, sich nicht mehr richtig auf seinen Job, Nina zu beschützen, konzentrieren zu können. Denn Schutz hat sie nun nötiger denn je…
 
Dieser Roman stammt ursprünglich aus dem Jahr 1996 und ist eine der ersten Geschichten von Tess Gerritsen. Wie man es zum Beispiel auch von Sandra Brown kennt, so hat sich auch Gerritsen anfangs an Liebesromanen mit spannenden Elementen versucht, bevor sie später komplett zum Genre des Thrillers wechselte.
 
Wenn man Gerritsens neuere Thriller kennt, bemerkt man beim Lesen schnell, dass es sich bei „Angst in deinen Augen“ um einen ihrer frühen Versuche handelt. Einzuordnen ist die Geschichte am ehesten in das Subgenre des Ladythrillers, da die spannenden Elemente etwa zu gleichen Teilen mit denen eines Liebesromans kombiniert sind. Trotz der gerade einmal knapp 250 Seiten umfassenden Geschichte schafft es Tess Gerritsen, die Hauptfiguren deutlich heraus zu arbeiten. Dabei bekommt vor allem Sam Profil.
 
Die Liebesgeschichte ist gekonnt geschildert und man möchte wissen, wie alles wohl enden wird. Dennoch fehlt der Geschichte das einzigartige, besondere. Sie ist nett zu lesen, flüssig geschrieben und man merkt, dass die Autorin ihr Handwerk versteht. Wer allerdings Gerritsens neuste Romane kennt, wird feststellen, welche Entwicklung sie seitdem durchgemacht hat. Ihre Thriller sind absolut einzigartig, was man vom diesem Roman noch nicht behaupten kann.

Dennoch ist die Geschichte das Richtige für einen gemütlichen Leseabend.


Angst in Deinen Augen

Tess Gerritsen

Werbung

Originaltitel: Keeper of the Bride
Verlag: Mira
ISBN: 978-3899416275
Erscheinungsdatum: Juni 2009
Genre: Romantic Suspense

Klappentext

Warum soll die Krankenschwester Nina getötet werden? Sam Navarro will es herausfinden, denn er hat sich in die aparte Frau verliebt.Schon zweimal hat der Cop Sam Navarro der Krankenschwester Nina bei Attentaten das Leben gerettet. Er sieht die Angst in ihren Augen und verliebt sich in sie. Doch solange er nicht weiß, wo ihr mörderischer Feind lauert, darf er sich nicht zu seinen Gefühlen bekennen. Fingerabdrücke führen ihn schließlich auf die Spur des Täters. Plötzlich ahnt Sam, warum Nina getötet werden soll.

Quelle: Mira

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung