Rezensionen.jpg

Schnees Bewertung

Bewertung_04_5.jpg

Was bin ich froh darüber, dass ich nach dem ersten Band, den ich als nicht so ausgereift empfand, den zweiten Teil gleich im Anschluss lesen konnte. Zwar ist die Sprache immer noch etwas eintönig, aber für ein Jugendbuch völlig in Ordnung und angemessen, aber die Geschichte erhält einen gewaltigen Schub an Spannung und Tempo.

Milo, der Bruder von Alice, nimmt nun endlich eine größere Rolle ein. Ich fand ihn schon im Vorgängerband sehr sympathisch und befürchtete schon, demnächst nicht mehr viel über ihn lesen zu können, wenn sich die Geschehnisse so entwickelt hätten, wie ich eigentlich annahm. Zum Glück überrascht Amanda Hocking ihre Leser und Milo bekommt durch "gewisse Umstände" eine gewichtigere Rolle die auch einige neue Aspekte in die Geschichte bringt.

Alice muss sich immer noch mit ihren Zukunftsaussichten beschäftigen und obendrein droht ihr nun auch noch eine Gefahr durch andere Vampire, die sie in einer Disco kennenlernt. Ihre Bindung zu Jack wird immer fester und wenn Peter dem Paar für immer fern bleiben würde, wäre die Welt (fast) in Ordnung.

Peter macht sich über längere Zeit in "Verführung" etwas rar, mir hat seine düstere Ausstrahlung schon sehr gefehlt und ich hoffe, dass man noch sehr viel mehr über diesen Charakter erfahren wird.

Jack ist immer noch der Alte, allerdings wächst er auch an einer neuen Aufgabe und triftet immer mehr ab, was die verbotenen Gefühle für Alice betrifft. Er kann nicht von ihr lassen, egal welche Konsequenzen seine Liebe haben könnte.

Besonders gut hat mir gefallen, dass die Autorin es nun in diesem Band schaffte, wesentlich mehr Spannung in die Geschichte zu bringen. Überraschungen, interessante Gegner und gefährliche Situationen bringen ordentlich Schwung in die Reihe und versüßten mir das Leseerlebnis enorm. Ich bin sehr gespannt auf den dritten Teil der Serie, weil ich jetzt natürlich unbedingt wissen muss, wie die Liebe von Alice und Jack weiter gehen wird.


Verführung

Amanda Hocking

Werbung

Originaltitel: Fate
Verlag: cbt
ISBN: 978-3570161364
Erscheinungsdatum: Oktober 2011
Genre: Young Adult / Paranormal

Teil einer Serie: My Blood Approves / Unter dem Vampirmond

Klappentext

Alice hat die perfekte Balance zwischen ihrem normalen Leben und dem Leben mit einem Haufen hochattraktiver Vampire gefunden – glaubt sie. Doch als ein tragischer Unfall passiert, steht Alice erneut vor der Wahl: Jack oder Peter? Jack liebt sie, doch Peter hat nach einem uralten Gesetz ausschließlichen Anspruch auf Alice. Denn Alice ist durch ihr Blut an Peter gebunden, auch wenn Peter sie hasst. Ihre Entscheidung birgt Konsequenzen, die sich Alice in ihren schlimmsten Albträumen nicht vorgestellt hätte …

Quelle: cbt

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung