AutorenVita.jpg

 

Christina Jones schreibt seit ihrer Kindheit, aber ihre liebste Geschichte schrieb das wahre Leben. Nämlich die, wie ihr Vater, ein Zirkusclown, ihre Mutter, eine Lehrerin, kennenlernte. Beide arbeiteten aushilfsweise in einem Kaufhaus – er als Weihnachtsmann und sie als seine Weihnachtsfee. Neben Romanen schreibt Christina Jones Kurzgeschichten und Artikel für Magazine und Zeitungen. Ihr erster Roman wurde mit dem WHSmith Preis für junge Talente ausgezeichnet. Nach Jahren auf Reisen lebt Christina Jones nun mit ihrem Mann und einer Schar Katzen in Oxfordshire, England. 

(Quelle: Random House)


Einzeltitel.jpg

 

Original Deutsche Ausgabe
(1997) Running the Risk Die Fee schlägt zu (Wildfee)
(1997) Going the Distance ----
(1998) Stealing the Show ----
(1999) Jumping to Conclusions ----
(1999) Dancing in the Moonlight ----
(2000) Walking on Air ----
(2001) Nothing to Lose ----
(2002) Tickled Pink ----
(2003) Honeysuckle House ----
(2004) Lavender Lane ----
(2006) Summer of Love ----
(2006) Forever Autumn ----
(2011) Never Can Say Goodbye Blütenzauber und Liebeswunder (Tina)
(2012) An Enormously English Monsoon Wedding ----
(2014) That Red Hot Rock 'n' Roll Summer ----

Serien.jpg

 

Magical Village

Original Deutsche Ausgabe
1. (2004) Hubble Bubble Zimt und Zauber (Tina)
2. (2005) Seeing Stars Sonne, Mond und Liebeszauber (Tina)
3. (2006) Love Potions

Sommernachtszauber (Schnee)

4. (2007) Heaven Sent Sternenzauber (Tina)
5. (2008) Happy Birthday Aszendent Zauberhaft (Tina) / (Nicole)
6. (2009) Moonshine Mondscheinzauber (Tina)
7. (2010) The Way to a Woman's Heart Zauberhaft verliebt (Tina)

Christina Jones

Photo ©  Rob Marshall

Christina_Jones.jpg
Protagonisten.jpg

... bisher nicht vorhanden

Serieninfo.jpg

• ... bisher nicht vorhanden

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung