Rezensionen.jpg

Tinas Bewertung

Bewertung_04.jpg

Zunächst noch eine kleine Ergänzung zum Klappentext:
Alex betreibt das Chinarestaurant "Woo with Sweet", das er von seinem Großvater geerbt hat - allerdings ist an dem Erbe auch eine Bedingung geknüpft.
Alex ist sehr Gott verbunden, hat ein besonders Herz für Obdachlose und die Vorliebe, die Glückskekse in seinem Restaurant mit biblischen Zitaten zu füllen, auf dass sie Trost und Hoffnung spenden.
Ihre Familie bewundert ihren Mut und mit dem lieben Gott hat sie eine Rechnung offen: Prudie ist eine junge Frau, die weiß was sie will und was nicht. Denn sie will "ihren Mann" stehen und auf keinen Fall hinterm Herd versauern.

Kathleen Kovachs "Kekse, Küsse, Katastrophen" hat mir sehr gut gefallen. Zum einen schreibt die Autorin wunderbar detail- und bildgenau, so dass man Gefühl live dabei zu sein. Zu anderen habe ihre Figuren Ecken und Kanten, was sie greifbar und vor allem in ihrem Handeln nachvollziehbar macht.
Ein besonderes Augenmerk wird auf das Hinterfragen der klassische Frauenrolle gelegt. Und die Autorin geht hier geschickt vor- unterstellt den Frauen, dass sie nur hübsch sind und nicht so wirklich was im Kopf haben - und schickt dann Prudie ins Feld, die allen das Gegenteil beweist. Toll!

Für Leser wie mich, die von zu überbetonten christlichen Einflüssen in Romanen eher abgeschreckt werden, ist "Kekse, Küsse, Katastrophen" angenehm zu lesen, denn die Bibelverse und Psalmen sind passend gewählt und in ihrem Umfang sehr minimal gehalten.

Kurz gefasst: Eine Geschichte über Glückskekse, die eine junge Frau zum Glück, Glauben und der Liebe führen. Sehr ansprechende und unterhaltsame Lektüre.


Kekse, Küsse, Katastrophen

Kathleen Kovach

Werbung

Originaltitel: Cookie Schemes
Verlag: Francke
ISBN: 978-3868271843
Erscheinungsdatum: September 2010
Genre: Inspirational Contemporary / Novella

Klappentext

Prudie traut ihren Augen kaum. Ein Bibelvers in einem Glückskeks? Das ist wirklich ein ungewöhnliches Chinarestaurant! Noch weiß sie nicht, dass Alex der kreative Kopf hinter dieser Erfindung ist. Und dass er sich in sie verliebt hat.
Doch bevor Prudie und Alex ihr Glück finden, müssen die beiden noch so manche Hürde überwinden.

Quelle: Francke

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung