AutorenVita.jpg

 

Stephanie Madea, geboren 1977, wuchs in Norddeutschland auf.

Nach mehrjähriger Berufstätigkeit im In- und Ausland startete sie im kreativen Bereich ihre Selbstständigkeit und tauchte in die Tiefen der Schreibkunst ein.

Seit 2007 lebt sie mit ihrem Lebensgefährten und ihren drei Katzen in einem kleinen Dorf auf Zypern und arbeitet als freie Schriftstellerin.

Stephanie Madea schreibt mit Herzblut für das Paranormal-Romance-Genre. Ihr Debüt "Sklave des Blutes" erschien im Juli 2011 als erster Band der Trilogie „Night Sky“. "Schwur des Blutes" und "Schicksal des Blutes" erscheinen im Februar und August 2012. Im Herbst 2012 startet eine neue Serie.

(Quelle: Sieben Verlag)


Einzeltitel.jpg

 

Original
(2017) Fluchbrecherin

Serien.jpg

 

Moonbow

Original
1. (2017) Aug um Auge
2. (2017) Hand in Hand

Gefährliche Hingabe

Original
1. (2015) Kein Millionär für mich (Ka)
2. (2017) Ein Millionär für mich (Ka)

A.M.O.R.

Original
 1. (2012) Lyon (Ka)
2. (2017) Shade

Night Sky

Original
1. (2011) Sklave des Blutes (Ka)
2. (2012) Schwur des Blutes (Ka)
3. (2012) Schicksal des Blutes (Ka)

Stephanie Madea

Protagonisten.jpg

... bisher nicht vorhanden

Serieninfo.jpg

• ... bisher nicht vorhanden

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung