Rezensionen.jpg

Schattens Bewertung

Bewertung_05.jpg

Zuerst mal eine Frage! Von welchem Buch redet dieser Klappentext. Erstmal heißt er Sean Keannely und zweitens, was für ein zweiter Typ soll das sein?? Von einen zweiten Kerl hab ich nichts gelesen...

Aber zum Buch. Ich fand es wirklich toll. Die beiden Charaktere waren mir sympathisch mit ihren Macken. Vor allem fand ich es sehr realistisch, das die beiden Probleme miteinander hatten aufgrund solcher Sachen, wie Vorurteile etc. Das ist viel realistischer als immer diese super perfekten Beziehungen, wo nur Probleme durch den Drang entstehen, dass man keine richtige Beziehung will. In diesem Buch werden eben auch Probleme wie Gruppenzwang etc angeschnitten und das find ich mehr als klasse.

Auch fand ich die Nebencharaktere mehr als sympathisch, na ja, bei den Leuten mit der Feuerwache hat ich ein paar Probleme.

Nebenbei, ich fand es lustig die Leute zu treffen, von denen ich in "Verlieb dich nie in einen Sportler" gelesen habe.

Aber alles in allem fand ich das Buch sehr schön und realistisch. Ok, der Titel und Klappentext passen kaum, da Wicca nur kurz angesprochen wird, aber sonst ist das Buch sehr schön.


Zum Glück verhext

Deirdre Martin

Werbung

Originaltitel: Total Rush
Verlag: Blanvalet
ISBN: 978-3442365586
Erscheinungsdatum: Februar 2007
Genre: Contemporary

Teil einer Serie: New York Blades

Klappentext

Wenn alles nichts hilft, dann vielleicht ein Liebeszauber? Kaum hat Gemma Dante diesen ungewöhnlichen Weg zu einem Rendezvous gewählt, stehen nicht einer, sondern gleich zwei sexy Männer vor ihrer Tür. Leider sind beide nicht ihr Typ; vor allem der anständige New Yorker Feuerwehrmann Sean Kennedy passt wirklich nicht zu Gemma. Aber küssen kann der Mann, dass ihre Welt in Flammen steht…

Quelle: Blanvalet

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung