AutorenVita.jpg

 

Petra Oelker, geboren 1947, arbeitete als Journalistin und Autorin von Sachbüchern und Biographien. Mit «Tod am Zollhaus» schrieb sie den ersten ihrer erfolgreichen historischen Kriminalromane. Zu ihren in der Gegenwart angesiedelten Romanen gehören «Der Klosterwald» «Die kleine Madonna» und «Tod auf dem Jakobsweg».

(Quelle: Rowohlt)


Einzeltitel.jpg

 

Original
(1999) Nebelmond (Jugendkrimi)
(2011) Drei Wünsche
(2012) Ein Garten mit Elbblick (Tina)

Serien.jpg

 

Rosina und Claes

Original
1. (1997) Tod am Zollhaus
2. (1998) Der Sommer des Kometen
3. (1998) Lorettas letzter Vorhang
4. (1999) Die zerbrochene Uhr
5. (2000) Die ungehorsame Tochter
6. (2003) Die englische Episode
7. (2005) Der Tote im Eiskeller
8. (2006) Mit dem Teufel im Bunde
9. (2009) Die Schwestern vom Roten Haus
10. (2010) Die Nacht des Schierlings (Nicole)

Felicitas Stern Reihe

Original
1. (2001) Der Klosterwald
2. (2004) Die kleine Madonna

Leo Pelheim Reihe

Original
1. (1999) Das Bild der alten Dame
2. (2007) Tod auf dem Jakobsweg

Petra Oelker

Photo © by Jochen Quast

Petra_Oelker.jpg
Protagonisten.jpg

... bisher nicht vorhanden

Serieninfo.jpg

• ... bisher nicht vorhanden

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung