AutorenVita.jpg

 

Heidi Rehn wurde 1966 in Koblenz/ Rhein geboren und wuchs in einer Kleinstadt am Mittelrhein auf. Zum Studium der Germanistik, Geschichte, BWL und Kommunikationswissenschaften kam sie nach München. Nach dem Magisterexamen war sie zunächst als Dozentin an der Ludwig-Maximilians-Universität München tätig, anschließend war sie PR-Beraterin in einer Agentur. Seit mehr als zehn Jahren arbeitet sie als freie Journalistin und Autorin. Zusammen mit ihrer Familie lebt sie mitten in München.

(Quelle: Droemer/Knaur)


Einzeltitel.jpg

 

Historische Romane

Original
(2005) Thonets Gesellen 
(2006) Blutige Hände
(2007) Tod im Englischen Garten
(2010) Die Wundärztin (Nicole)
(2011) Hexengold
(2012) Gold und Stein
(2012) Bernsteinerbe
(2013) Die Liebe der Braumeisterin
(2014) Sommer der Freiheit (Nicole)

andere Romane

Original
(2000) Das Institu
(2003) Theos Erbe. Rheintal Krimi

Heidi Rehn

Protagonisten.jpg

... bisher nicht vorhanden

Serieninfo.jpg

• ... bisher nicht vorhanden

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung