Rezensionen.jpg

Schattens Bewertung

Bewertung_05.jpg

Wiedermal ein sehr schöne Roman von Frau Roberts. Eve und Roarke sind gewohnt toll und auch Mavis und Peabody wachsen mir immer mehr ans Herz.

Auch die Beziehung von Eve/Roarke finde ich wiedermal sehr schön beschrieben und man merkt das die beiden sich wirklich lieben.

Obwohl das Buch gewohnt spannend und beste Bewertungen verdienen würde, habe ich aber diesmal 2 negative Dinge gefunden.

Erstens hätte ich mir mehr Szenen mit Summerset gewünscht, den ich einfach cool finde.

Und zweitens gibt es in diesem Buch eine Szene, bei der ich im argen Zwiespalt bin. Einerseits verdeutlicht sie die Liebe zwischen Eve/Roarke und ich fand das wirklich schön, doch gleichzeitig wird bei der Szene sowas schreckliches beschrieben, das es mich abstößt ein positives Gefühl dabei zu empfinden, eine Vergewaltigungsszene. Aber vielleicht bin ich auch zu empfindlich bei diesem Thema...

Auf jeden Fall wieder ein super Buch, das zwar nicht das Beste der Reihe ist, aber trotzdem super ist.


Bis in den Tod

J. D. Robb

Werbung

Originaltitel: Rapture in Death
Verlag: Blanvalet
ISBN:
Erscheinungsdatum: November 2002
Genre: Romantic Suspense

Teil einer Serie: In Death Serie

Klappentext

Sie alle sterben mit einem Lächeln im Gesicht. Doch die offensichtlichen Selbstmorde erwecken Zweifel in der gewieften Polizeibeamtin Eve Dallas. Durch ihre hartnäckigen Recherchen stößt sie auf ein geheimnisvolles virtuelles Spiel, das in einer der Firmen ihres angeblich unwissenden Ehemannes Roarke hergestellt wird und das die Welt unterwerfen soll. Unversehens wird Eve in einen teuflischen Machtkampf hineingezogen, dessen Mittelpunkt ihr Mann Roarke darstellt - und bei dem es nur einen Sieger geben kann...

Quelle: Blanvalet

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung