Rezensionen.jpg

Tinas Bewertung


Hochzeitsfieber bei den MacGregors (The MacGregor Brides)

Bewertung_04_5.jpg

"Drei auf einen Schlag" - Das kupplerische Schlitzohr Daniel MacGregor versteht es gekonnt seinen Enkeltöchtern den Traummann, aus gutem Hause und ganz nach seinem Willen, schmackhaft zu machen.

Laura bekommt ihren Traummann, Royce Cameron. Der Sicherheitsfachmann, kann ihr bei ihrer Arbeit einen hilfreichen Beitrag leisten. Doch dauert es etwas bis Amor, oder besser gesagt ... Daniel MacGregor siegt.

Die Notaufnahme Ärztin Gwen soll dem Schriftsteller Branson Maquire für sein nächstes Buch Rede und Antwort stehen... und stellt sich als sehr hartnäckig raus, wenn es um die Eroberung von Gwen geht ... ganz in Daniels Sinne.

Julia ähnelt ihrem Großvater Daniel im Temperament und in der Dickköpfigkeit sehr. Das machte es jedoch der Männerwelt nicht so einfach, auch Cullum Murdock kann davon ein Lied singen. Auch er will das letzte Wort, so dass Julia und Cullen, wie zwei wütende Terrier sind, die, ganz zu Daniels Zwecken zwar bellen, jedoch nicht beißen...

In "Hochzeitsfieber bei den MacGregors" nimmt Daniel MacGregor, zu meiner Begeisterung, erneut einen wichtigen Platz ein. Hier sind es vor allem seine Tagebucheinträge, die dem Leser die Geschehnisse näher bringen und zeigen, wie gerissen der Mann ist.

Auch mit diesem Teil der Serie habe ich mich großartig amüsiert, zumal Daniel einfach eine tolle Figur ist und alles hat was mir an einem (Buch-)Helden gefällt.



Das Spiel geht weiter (The winning Hand)

Bewertung_04_5.jpg

Darcy Wallace ist zart wie eine Elfe, stur wie ein Esel und auf der Flucht vor ihrem Verlobten Gerald Peterson; einem Mann der es nicht mag, wenn man als Frau einen eigenen Willen hat und sich ihm quer stellt.

Robert, der Mac genannt wird, ist ein Kopfmensch durch und durch, und Liebe kommt in seinem Wortschatz eigentlich nicht vor. Und deswegen ist er auch so besonders vorsichtig und lebt immer in der Angst der "alte Mac", Daniel MacGregor, könnte es auf ihn abgesehen haben und seine kupplerischen Fähigkeiten spielen lassen.

"Das Spiel geht weiter" hat richtig märchenhafte Züge und liest sich so auch einfach herrlich.
Die beiden Hauptfiguren, Roberts und Darcy, scheuen die Liebe, doch so nach und nach kann sie Amors Charme dennoch überzeugen - zumal, wenn er nicht weiterkommt, auch noch Daniel zur Hand ist.
Eine amüsant heitere Geschichte, die nie langweilig wird.



Drei Männer fürs Leben (The MacGregor Grooms)

Bewertung_04_5.jpg

In diesem Teil der MacGregor-Serie widmet sich Daniel MacGregor kupplerisch seinen drei Enkeln.

D.C. lebt und liebt für die Kunst. Das ändert sich erst als seine Patentante ihn um einen Gefallen bittet.
Die Kaufhaus-Erbin Layna Drake achtet sehr auf Etikette. Sie kennt D.C. zwar schon aus Kindertagen, aber seine Art zu leben ist ihr fremd.
Doch plötzlich ist da mehr...

Duncan ist ein Lebemann auf dem Radschaufeldampfer der "Comansche Princess" den Mississippi rauf und runter schippert. Mal hier, mal da hat er überall seine Flirts - bis er die Sängerin Cat Farrell trifft. Sie ist so anders als seine üblichen Eroberungen, vielleicht verdreht sie ihm gerade deswegen den Kopf so arg?

Der Anwalt Ian lebt für seine Arbeit. Frauen gibt es in seinem Leben kaum, zumal er seine Zeit viel lieber in der Buchhandlung Brightstone verbringt.
Naomi Brightstone mag Ian und weiß ihn zu handhaben, aber erst als Daniel MacGregor seine Finger im Spiel hat schlägt auch Amor zu.

Die kleinen Geschichten rund um Daniel MacGregors Enkel sind wunderbar amüsant und vielseitig zu lesen. Zu neuen Protagonisten tauchen in diesem Buch auch lieb gewonnene Figuren aus anderen Teilen der Serie auf, was mich so begeistert hat, dass ich die Geschichte einfach nicht aus der Hand legen konnte.
Auch in diesem Teil der Serie um die MacGregors sind die Tagebucheinträge wieder das Tüpfelchen auf dem I und verleihen der Geschichte besonderen Charme.


Herz gewinnt (The perfect Neighbor)

Bewertung_02_5.jpg

"Herz gewinnt" war mit Abstand der enttäuschenste Teil der Serie um die MacGregors. Weder die Geschichte noch die Figuren konnten mich überzeugen. Cybill ist viel zu farblos und verliert einfach gegen jede andere der Charaktere der Autorin. Auch Preston war und blieb mit einfach unsympathisch; wobei ich Letztes noch nicht einmal genau begründen kann. Vielleicht lag es einfach an der schwachen Geschichte, die mich nicht ansprach, so dass ich auch die Figuren überkritisch betrachtet habe.


Kurz gefasst: Nora Roberts hat mit diesem 2. Teil der MacGregor-Familien Saga wunderschöne Geschichten geschrieben, mit denen man mitfiebern, mitlachen und mitträumen kann. Die Figuren sind, bis auf wenige Ausnahmen, sehr sympathisch, so dann man sie schnell ins Leserherz schließt.
Die Körnung jedoch ist das Unikum und Familienoberhaupt Daniel MacGregor. Ein wundervoller Charakter, der mir beim Lesen viel Vergnügen bereitet hat.


Die MacGregors 6 bis 9

Nora Roberts

Werbung

Originaltitel: The MacGregor Brides / The winning Hand / The MacGregor Grooms / The perfect Neighbor
Verlag: Mira
ISBN: 978-3899418637
Erscheinungsdatum: Mia 2011
Genre: Contemporary

Teil einer Serie: MacGregor

Klappentext

1. Familienpatriarch Daniel MayGregor ist entschlossen, seinen drei Enkeltöchtern zum großen Glück zu verhelfen: Nicht ganz zufällig begegnen Laura, Gwen und Julia ihren absoluten Traummännern!

2. Zwei Millionen Dollar locken leicht die falschen Freunde an. Das weiß Darcy, nachdem sie überraschend den Jackpot geknackt hat. Kann Robert MacGregor trotzdem ihr Herz gewinnen?

3. Ein Mann muss heiraten, um das Glück zu finden glaubt Daniel MacGregor. Seine drei Enkel sehen das ganz anders. Sie lieben ihr Singleleben. Bis Duncan, DC und Ian plötzlich drei höchst verführerische Frauen treffen ...

4. Auch die temperamentvolle Cybil Campbell verliebt sich leidenschaftlich in ihren gut aussehenden Nachbarn Preston McQuinn. Doch der hütet ein Geheimnis.

Quelle: Mira

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung