Rezensionen.jpg

Ankes Bewertung

Bewertung_03_5.jpg

'Kinder des Sturms' ist für meinen Geschmack der schwächste Teil der Serie. Sie Figuren sind blass, haben wenig Persönlichkeit und die Geschichte ist auch eher 'Mainstream' und kann mit keinen Überraschungen aufwarten. Nette Unterhaltung, aber nicht mehr.


Kinder des Sturms

Nora Roberts

Werbung

Originaltitel: Heart of the Sea
Verlag: Blanvalet
ISBN: 978-3442353231
Erscheinungsdatum: April 2002
Genre: Contemporary

Teil einer Serie: Gallagher

Klappentext

Die selbstbewusste Darcy Gallagher glaubt fest an die Magie der Legenden - und an die Macht des Geldes. Eines Tages kommt der amerikanische Geschäftsmann Trevor Magee in den kleinen irischen Ort Ardmore, in dem Darcy mit ihren Brüdern Aidan und Shawn einen Pub führt. Er möchte dort ein Theater bauen. Auf der Stelle ist er fasziniert von der eigenwilligen Darcy, die ihn mit ihrer Schönheit und wachen Intelligenz alles andere vergessen lässt. Doch als ihre Leidenschaft in Liebe umschlägt, passiert etwas völlig Unerwartetes...

Quelle: Blanvalet

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung