Rezensionen

Tinas Bewertung 04 05 Sterne.png

"Steh zu Dir", ist ein Roman der mich persönlich sehr beeindruckt hat. Er erzählt davon, dass man nach einem schweren Schicksalsschlag einen Neuanfang schaffen und dabei das Glück finden kann.

Die Hauptprotagonistin Carole Barber erscheint auf den ersten Blick als sehr starke Persönlichkeit. Doch auch eine solche kann unter ihren Selbstzweifeln leiden. Sie macht sich auf die Reise in die Vergangenheit. Diese wird zwar durch ein Unglück überschattet, doch ergibt sich dadurch, auch für die Chance für Carole zu erkennen, worauf es im Leben ankommt und dieses in neue Bahnen zu lenken.

Themen wie "Liebe" und "Versöhnung mit der Vergangenheit" nehmen einen großen Anteil an der Geschichte. Doch gerade diese Einsichten machen es zu etwas Besonderem. Vor allem da sie genauso detailreich und lebendig geschildert sind, wie etwa die Charaktere, Familie und Freunde, rund um Carole.

Danielle Steel schreibt flüssig und sehr angenehm zu lesen.
Ich fand es sehr spannend zu lesen, wie sie auf der einen Seite mit Carole und ihrem Leben hart ins Gericht geht, ihr aber auf der anderen Seite eine Chance für den Neuanfang schenkt.

Kurz gefasst: "Steh zu Dir" ist ein Roman der in die Tiefe geht, der Liebe eine Chance gibt und von den Überraschungen erzählt, die das Leben im Angebot hat.