AutorenVita.jpg

 

(Text: AS, Quelle: Homepage der Autorin)

1966 in Schwäbisch Hall geboren, wuchs Ulrike Schweikert im Fränkisch-Hohenlohischen auf. Nach dem Abitur verließ sie die ländliche Idylle und absolvierte eine Banklehre in Stuttgart.

1992 kehrte sie diesen Beruf, der ihr so wenig Erfüllung brachte, den Rücken zu und studierte fortan an der Stuttgarter Universität Geologie; ein Fachbereich der sie schon immer faszinierte.

1998 begann sie den Aufbaustudiengang Journalismus an der Universität Hohenheim. Sie schnupperte in die Lokalredaktion hinein und war beim Radio tätig.

Bereits in ihrer Lehrzeit hatte Ulrike Schweikert angefangen sich in der Freizeit in Wort und Bild „auszutoben“. Nach zahlreichen abgelehnten Manuskripten wurde im März 2000 ihr historischer Roman „Die Tochter des Salzsieders" im Knaur Verlag veröffentlicht. Diesen Roman arbeitete die Autorin später dann auch als Bühnenstück um, das erfolgreich aufgeführt wurde.

2001 folgte der zweite historische Roman „Die Hexe und die Heilige“. Ulrike Schweikert brachte die Abschlussprüfungen ihres Journalismus-Studiums hinter sich und wagte den Schritt in den Beruf des Vollzeitautors.

Weiter erfolgreiche historische Romane folgten, dann Jugend- und Fantasybücher und paranormale Krimis, die zunächst unter dem Pseudonym Rike Speemann im Knaur Verlag erschienen, später dann aber unter Ulrike Schweikert im Lyx Verlag neu aufgelegt wurden.

Der aktuelle Roman der Autorin ein historischer Vampirkimi mit dem Titel „Das Herz der Nacht“ erschien Mitte Oktober 2009 im Lyx Verlag.

Wir haben die Autorin gebeten, uns ein wenig mehr über das Buch zu erzählen und möchten uns herzlich für das sympathische Interview bei ihr bedanken.

Happy end Buecher Interview aus dem Oktober 2009 → weiterlesen


Einzeltitel.jpg

 

Historischer Romane

Original
(2001) Die Hexe und die Heilige
(2003) Die Herrin der Burg
(2003) Das Jahr der Verschwörer (hist. Jugendroman)
(2006) Das Siegel des Templers
(2007) Die Maske der Verräter
(2008) Die Dirne und der Bischof
(2010) Das Antlitz der Ehre
(2012) Das kastilische Erbe

sonstige Romane

Original
(2009) Das Herz der Nacht (Anke)
(2013) Nachtmahr. Das Erwachen der Königin / NEU

Serien.jpg

 

Teil einer Serie

Original
(2003) Der Duft des Blutes (Schnee)  (auch als Rike Speemann)
(2005) Feuer der Rache (Schnee) ( (auch als Rike Speemann)
(2012) Engel der Nacht

Erben der Nacht

Original
1. (2008) Nosferas (Anke)
2. (2008) Lycana (Anke)
3. (2008) Pyras
4. (2010) Dracas
5. (2011) Vyrad
6. (2013) Oscuri

Die Legenden von Phantásien

Original
3. (2003) Die Seele der Nacht

Der Zyklus der Drachenkrone

Original
1. (2005) Die Drachenkrone
2. (2006) Das Vermächtnis des Kupferdrachen
3. (2007) Das Drachentor

Salzsieder Serie

Original
1. (2000) Die Tochter des Salzsieders
2. (2004) Das Kreidekreuz

Ulrike Schweikert

Photo © Isabell Grubert/Random House

Ulrike_Schweikert.jpg
Protagonisten.jpg

... bisher nicht vorhanden

Serieninfo.jpg

• ... bisher nicht vorhanden

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung