Rezensionen.jpg

Schnees Bewertung

Bewertung_04.jpg

Luzie, die Hauptprotagonistin, ist eine liebenswerte Chaotin die von einem Fettnäpfchen ins nächste steigt. Obwohl ich sie gern mochte, hätte ich sie manches Mal wegen ihrer Naivität schütteln können. Gerade wegen ihrer Naivität, viel es mir etwas schwer mich mit Luzie zu identifizieren, das ist zwar schade, aber kein Beinbruch bei der Bewertung ob ich ein Buch mag oder nicht.
Im Vordergrund der Geschichte steht eindeutig das Liebeschaos und die Karrierepläne von Luzie, hinzu kommen nette Freundinnen und die Bekanntschaft mit einer Hexe, die im Leben von Luzie eine wichtige Rolle spielen wird.
Gerade das Thema Magie im Buch hat mir sehr gut gefallen, so etwas hebt ein Buch immer von anderen Büchern dieses Genres ab und macht es außergewöhnlich.

Den Schreibstil der Autorin mochte ich sehr, das Buch lässt sich flüssig lesen. Besonders wichtig in diesem Genre finde ich Humor, diesen konnte ich zum Glück bei Jane Voosen finden und genießen. Teilweise hätte ich mir aber mehr skurrilen Humor gewünscht, der sicher auch gut zu den Protagonisten gepasst hätte.

Erwähnen möchte ich noch, dass mir die Covergestaltung sehr gut gefallen hat und dass es toll ist, dass die Sterne die auf dem Cover zu sehen sind, in den Kapitelanfängen wiederholt werden.

Kurz gefasst: Ein herrliches Buch zum Abschalten an einem gemütlichen Leseabend.


Zauberküsse

Jana Voosen

Werbung

Originaltitel: ----
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3453580374
Erscheinungsdatum: August 07
Genre: Contemporary

Klappentext

Liebestrank mit Nebenwirkungen?
Die einunddreißigjährige Luzie fällt aus allen Wolken. Ihr neuer Freund Gregor ist nicht ganz so Single, wie er vorgegeben hat. Aus dem Liebeshimmel verbannt, heckt Luzie kleine Rachepläne aus. Und da ist ihr jede Hilfe recht, sogar die von der geheimnisvollen Thekla, die von sich behauptet, zaubern zu können. Schaden kann ein bisschen Aberglauben ja nicht, oder doch?

Quelle: Heyne

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung