Historischer Rekord-Lesemonat

Geschrieben von Anke on April 4, 2019

Nach lager, langer Zeit - gefühlt Jahrzehnten - habe ich - ohne es bewusst zu lenken - einen Rekord-Lesemonat hingelegt. Zwar erinnere ich mich noch ganz anderer Zeit, da das hier eher unterer Durchschnitt für mich war, als den ein Rekord, doch für meine aktuelle Leselaune ist das hier nahezu sensationell.
Und ich habe zu allen Leseabenteuer tatsächlich auch eine Rezension geschrieben - es geschehen noch Zeichen und Wunder! - bzw. die Einträge werden schnellst möglich folgen.

Doch wie so oft scheint es sich auch diesmal wieder zu bewahrheiten: je mehr man hintereinander liest, umso großer ist der Ausschuss, bzw. umso kritischer scheint man zu werden. Immerhin mit Christi Caldwell bin ich wohl auf der sicheren Seite geblieben. Nur die zwei neuen Versuche scheinen für mich ins Nichts zu verlaufen; was für eine tolle Sache, dass ich die Bücher ausleihen konnte und nicht kaufen musste.

Im März 2019 habe ich gelesen:

Christi Caldwell
- Die Lady und ihr Leibwächter (Sinful Brides 03) (4,5 Punkte)
- Die Erbin und der Spieler (Sinful Brides 04) (4,5 Punkte)
- The Hellion (Wicked Wallflowers 01) (4,5 Punkte)

Darcy Burke
- Der verbotene Herzog (Die Unberührbaren 01) (2 Punkte)

Megan Bryce
Das Herz der alten Jungfer (Eigensinnige Bräute / The Reluctant Bride 01) (2,5 Punkte)

gelesen im März 2019










Werbung

Tags

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung