Shannon Mayer - Die Spurensucherin

Geschrieben von Anke on Mai 9, 2018

Shannon Mayers "Die Spurensucherin", den 1. Teil der "Rylee Adamson"-Serie, hat mir eine Stöberstunde im kindle unlimited Store auf den Reader gespült. Und ich war so begeistert, dass ich aktuell bereits dabei bin, den 2. Teil der Serie zu lesen.

Dabei hätte ich von mir gar nicht gedacht, dass ich so auf Urban Fantasy stehe. Doch eigentlich hätte mir das mein letzter Ausflug ins Englische mit Helen Harpers grandioser "Lazy Girl's Guide To Magic"-Serie zeigen müssen; und woher es kommt, dass ich auf den Mayer gestoßen bin, Stichwort "Amazon Algorithmus".

Nun ja, es scheint eben doch einfach an der Qualität des einzelnen Romans zu liegen, ob mich ein Genre anspricht oder nicht. "Rylee Adamson" ist zwar nicht meine geliebte "Ivy Wilde" (Helen Harpers Hauptfigur), aber in Gewisserweise steht sie ihr in nichts nach. Ein wenig härter im Nehmen und Geben und ein wenig mehr bad ass, wo Ivy einfach nur lazy relaxed ist.

9 Bände der Serie, sind bereits in der deutschen Übersetzung erschienen, Band 10 erschien letztes Jahr im englischen Original.

Die Spurensucherin

Shannon Mayer


Werbung

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung