Elizabeth Hoyt — Skandalöses Verlangen auf Huntingdon Manor

by

Skandalöses Verlangen auf Huntingdon Manor
Elizabeth Hoyt

Originaltitel:  Scandalous Desires
Verlag:
CORA Verlag
Band: Historical Gold Extra Band 95
ASIN: B07147PGHG
Erscheinungsdatum: Juni 2017
Genre: Historischer Liebesroman

Teil einer Serie: Maiden Lane (siehe unten)

Klappentext

Wenn er lächelt, steht die Welt für Silence still! Mickey O´Connor wirkt gleichzeitig geradezu teuflisch verführerisch und unschuldig wie ein Junge. Dabei ist er alles andere als das: Der Pirat ist dafür berüchtigt, dass er sich nimmt, wonach ihm gelüstet – ein Nein ist für ihn nur ein Ansporn. Jetzt ist es Silence, die er begehrt! Und je mehr Zeit sie mit dem attraktiven Freibeuter verbringt, desto mehr spürt auch sie in sich eine süße Sehnsucht nach seinen Küssen. Doch sie ist eine Witwe mit unbescholtenem Ruf – wenn sie ihrem aufflammenden Verlangen nachgibt, wird sie mit Mickey abseits der Gesellschaft leben müssen! Ist seine Liebe das wert?

Quelle: CORA Verlag
Skandalöses Verlangen auf Huntingdon Manor (Historical Gold Extra 95)

 

Kas Bewertung

Seit dem Tod ihres Mannes auf See, lebt und arbeitet die Kapitänswitwe Silence im Waisenhaus, das ihr Bruder Winter Makepeace leitet. Besonders hat es ihr die kleine Mary Darling angetan, die eines Nachts jemand vor ihre Türe gelegt hatte. Zwischenzeitlich ist ihr das Kind sehr ans Herz gewachsen und sie zieht das kleine Mädchen auf, als wäre es ihr eigenes. Umso größer ist ihr Schock, als sie feststellen muss, dass Mary entführt wurde! Von niemand anderem als Mikey O’Conner, einem Flusspiraten und ungekröntem König von St. Giles. Der zufälligerweise Marys leiblicher Vater ist …

Mikey O’Conner ist alles andere als ein Tugendbolzen. Er raubt, er mordet und er frönt jedem Laster! Außerdem ist er unverschämt attraktiv! Taucht er auf, kuschen die Menschen. O’Conner hat nur einen Feind in St. Giles und vor diesem einen gilt es, Mary Darling zu beschützen, weswegen er das Mädchen entführt! Als Silence, die er unter höchst kompromittierenden Umständen in der Vergangenheit bereits „kennen gelernt“ hat, vor seiner Tür auftaucht um Mary zurück zu fordern, behält er Silence ebenfalls kurzerhand bei sich. Denn auch sie ist in den Fokus seines Erzfeindes geraten …

„Skandalöses Verlangen auf Huntingdon Manor“ ( Ein Titel, der meies Erachtens wenig zum Inhalt passt. Eine Übersetzung des Originaltitels wäre stimmiger gewesen. ), der dritte Teil der „Maiden Lane“-Reihe von Elizabeth Hoyt, hat mir sehr schöne Lesestunden bereitet. Der Historical überzeugt mit zwei unterschiedlichen Charakteren. Zum einem ist da Silence: Sie ist sittsam, klug und tugendhaft, aber alles andere als langweilig. Zum anderen ist da Mikey: Aufbrausend, absolut sündhaft im Bett und ja, ein Mann der, wenn es der Sache dient, über Leichen geht. Eigentlich würde man meinen, das mit den Beiden kann nichts werden! Doch Elizabeth Hoyt, hat aus ihnen ein tolles Paar gemacht.

Während des Lesens wird man Zeuge des Wandels, den sowohl Silence als auch Mikey durchlaufen. Glaubhaft hat die Autorin dargestellt, auf welche Weise dies geschieht. Im Anbetracht des Feindes, der in „Skandalöses Verlangen auf Huntingdon Manor“ hinter jeder Ecke lauert ist dieser Historical entsprechend spannend geschrieben! Zudem sorgt die Autorin für Aha-Momente, mit denen man so nicht gerechnet hat.

Es gibt da eine erotische Passage, die ich dermaßen „heiß“ empfand, dass ich schon dachte, mein eBook-Reader würde wegen Überhitzung den Geist aufgeben. Wenn ich in diesem Moment Silence gewesen wäre, wäre mir auch verdammt warm geworden :D Aber keine Sorge, die sinnlichen, ansprechend geschriebenen erotischen Szenen, dominieren dieses Geschichte in keiner Weise. sonder fügen sich stimmig ins Geschehen mit ein. 5 zufriedene Punkte und ich freue mich schon auf Winters Geschichte „Thief of Shadows — Maiden Lane 4“.

Kurz gefasst: „Skandalöses Verlangen auf Huntingdon Manor“, ist ein Historical, der voller Spannung, Emotionen und sinnlich-erotischen Momenten beim Leser ankommt.

 

Trenner-Ranke„Maiden Lane“-Reihe:

1. Gefährliches Spiel mit Lord Lazarus

2.  Sündiges Verlangen einer Lady
3. Skandalöses Verlangen auf Huntingdon Manor
4. Thief of Shadows
5. Lord of Darkness
6. Duke of Midnight
7. Darling Beast
8. Dearest Rogue
9. Sweetest Scoundrel
10. Duke of Sin