Rezensionen.jpg

Elenas Bewertung

Film_Bewertung_04_5.jpg

Der gelangweilte Offizier und Lebemann Vicomte Jaques St. Ives landet als Kriegsgefangener in Schottland. Die hübsche Flora entdeckt bei einem Gefängnisbesuch in dem „einfachen Soldaten“ schnell den Edelmann, wird seine Fluchthelferin und verliebt sich in ihn. Nebenbei lösen die beiden noch ein gefährliches Familiengeheimnis und halten den Zuschauer gebannt am Bildschirm.

Eine nette Abenteuer -und eine Liebesgeschichte, die locker-leicht in schönen Bildern erzählt wird. Die Story im Stil der (von mir geliebten) klassischen Mantel- und Degenfilme hat Tempo, Charme und eine gute Portion Humor.

Die Schauspieler sind bis in die kleinste Nebenrolle passend gewählt und man merkt ihrer Leistung den Spaß an der Arbeit förmlich an.

Beste TV-Unterhaltung für Liebesromanfans, bei der die Zeit im Flug vergeht.


All For Love

Buchvorlage: Robert Louis Stevenson

Werbung

Originaltitel: All for Love
Studio: Alive - Vertrieb und Marketing/DVD
AISN: B000BK8F2E
Erscheinungsdatum: November 2005
Genre: Historischer Liebesfilm

Schauspieler u.a.: Jean-Marc Barr, Miranda Richardson

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung