Rezensionen.jpg

Ankes Bewertung

Film_Bewertung_04_5.jpg

Es ist schon geraume Zeit her, dass ich das (ungekürzte) Hörbuch "Seelen" von Stephenie Meyer gehört habe. Da mich die Geschichte damals richtig begeistert hat, war ich mehr als neugierig auf die Verfilmung.

Die Atmosphäre des Buches ist meiner Meinung nach recht gut in den Film transportiert worden.
In Vielem, wie Setting und Ausstattung, konnte ich die Geschichte leicht wiederfinden, auch wenn mir etwa die Weizenfeld-Höhle nun im Film ein wenig übertrieben vorkam (was im Buch nicht der Fall war).

Besonders Melanie, die von Saoirse Ronan gespielt wurde, hat mir wirklich gut gefallen. Ich fand, dass sie sowohl Melanie, als auch den Wanderer "Wanda", gut rübergebracht hat.
Auch Jake Abel als Ian fand ich als richtig gut ausgewählt.

Nur Max Irons als Jared hat mir nicht so gut gefallen.
Was aber auch an ganz anderen Dingen gelegen haben kann: So verstehe ich zwar, dass man sich, zur besseren Vermarktung, auf die Liebesgeschichte stürzt und diese entsprechend hervorhebt, dies aber leider oft zu Schaden von anderem geht.

Zum einen ist die Geschichte eigentlich sehr viel vielschichtiger und zum anderen wurde so die Rolle des Jared praktisch nur auf Kussszenen reduziert. Von denen gab es jedoch nicht nur außerordentlich viel, die hat Max Irons aber auch mit Bravour hinter sich gebracht.

Gut gefallen hat mir, wie der Film den Science Fiction-Anteil umsetzt. Es mag am Regisseur Andrew Niccol liegen, der bereits mit "Gattaca" bedrückende und eindringliche Bilder einer möglichen Zukunft abgeliefert hat. Im Buch dauert es wesentlich länger, bis man ein Gefühl für die Bedrohung und die Versklavung der Menschen durch die Seelen bekommt.

Ich fand den Film sehr unterhaltsam zu schauen und konnte einige wirklich gut umgesetzte Parallelen zum Buch finden.
Trotzdem kann ich allen Interessierten nur raten, sollte ihnen der Stoff zusagen, sich dem Buch oder dem ungekürzten Hörbuch zuzuwenden, um auch die anderen Seiten der Geschichte zu entdecken.

Kurz gefasst: Durchweg unterhaltsames Kino, dass einen guten Einblick auf eine, wie ich finde, ein wenig unterschätze Geschichte wirft, die ich zu entdecken unbedingt empfehle.


Seelen

Buchvorlage: Stephenie Meyer

Werbung

Originaltitel: The Host
Studio: Concorde Video
ASIN: B00D80FYJ6
Erscheinungsdatum: November 2013
Genre: Science Fiction

Schauspieler ua: Saoirse Ronan, Max Irons, Diane Kruger

Diese Seite verwendet Cookies. Diese sind wichtig für die Funktion der Webseite. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden einige Funktionen der Seite nicht wie gewünscht funktionieren.
Link zur Datenschutzerklärung