Nicole Henser — Entscheidungen, Flaming Hearts

von

Versuchungen — Flaming Hearts
Nicole Henser

Originaltitel: 
Verkauft durch:
Amazon Media EU S.à r.l.
ASIN: B074GK2TV6
Erscheinungsdatum: August 2017
Genre: Gayromance – Novella

Teil einer Serie: Flaming Hearts – Gay Alpha Heroes
1) Versuchungen
2) Entscheidungen
3) Verwicklungen (Oktober 2017)
4) Zusammenarbeit (Dez. 2017)

Klappentext

Rob Westenhagen kann es kaum fassen: Nach dem Großbrand in der Papierfabrik nimmt ihn sein geliebter Ausbilder Marek bei sich zuhause auf, damit er mit seinen verletzten Händen ein wenig Hilfe hat. Oder gibt es dafür noch andere Gründe? Vielleicht liegt es daran, dass ihr Chef ihn damit beauftragt hat, Rob zu disziplinieren … und das nimmt der schöne geheimnisvolle Marek sehr ernst.
Auch er hat seine Sorgen, denn er scheint mit großen Schritten von der Vergangenheit eingeholt zu werden. Rob hofft, endlich zu erfahren, was Marek damals zugestoßen ist. Die Ereignisse spitzen sich zu, sie nehmen ungeahnte Ausmaße an.
Schmerz, Leidenschaft und die dunkle Seite des Glücks versucht Rob mit dem Regenbogen der Gefühle zu verbinden, denn er ist gerade erst dabei, seine Identität als schwuler Mann zu entdecken. Da bietet es sich an, das fröhliche Treiben der Hamburger Pride Week zu genießen. Marek ist von Robs Eifer eher genervt, doch er gibt nach und begleitet ihn zur großen Parade. Nur: Zwischen Kundgebungen und Lebensfreude lauert der Tod.

Quelle: Nicole Henser
Entscheidungen: Gay Alpha Heroes (Flaming Hearts 2)

 

Kas Bewertung

Nach der lebensbedrohlichen Situation in „Versuchungen“, dem ersten Teil der „Flaming Hearts“-Reihe von Nicole Henser, hat sich einiges im Leben von Rob Westenhagen verändert! Die Zeichen stehen auf Umbruch und erstaunt stellt er fest, dass Marek, sein Ausbilder an der Feuerwehrakademie, für den er tiefe Gefühle hegt, ihn in seiner Wohnung aufnimmt.

Währenddessen hat Marek ordentlich an seiner Vergangenheit zu knabbern, die Stück für Stück auf ihn zu kommt. Noch kann sich Marek nicht an alles erinnern, was vor einigen Jahren bei dem Brand wirklich geschah. Doch immer wieder, stößt er auf Ungereimtheiten. Je tiefer er nachzubohren versucht, desto größer wird der Widerstand auf den er trifft! Was hat es damit auf sich? War es gar Absicht was damals geschah?

„Entscheidungen“ schließt nahtlos an die erste Episode an. Für mich persönlich, hat sich die Sympathie gegenüber Marek in diesem Teil stark gesteigert. Man taucht als Leser immer tiefer in sein Leben ein. Marke ist das reine Gegenteil von Rob. Er ist wortkarg und das, was er sagt, äußert er mit Überlegung. Leere Worthülsen sind bei ihm Fehlanzeige. Und Rob? Er ist einfach Rob! Ein Mensch mit dem Herz auf der Zunge. Und jemand, der sich vor seiner Ausbildung an der Akademie am Rand des Gesetzes bewegt hat. Was durchaus noch Folgen haben könnte. Natürlich kommt neben den spannenden und humorigen Momenten, auch die Erotik nicht zu kurz! Und so knistert es zwischen Rob und Marek gehörig. Ich bin sehr gespannt, wie es mit den beiden in der dritten Episode „Verwicklungen“, weiter gehen wird!

Kurz gefasst: Nach dem Lesen von „Entscheidungen“, wird die Lust auf mehr von „Flaming Hearts“ immer größer.