OMG! „Nur kein Herzog“ ist im Landeanflug!!!

von

Geneigte Leserinnen und Leser!

Was habe ich sehnsüchtig auf den dritten Teil der „The Heart of a Duke“-Reihe von Christi Caldwell gewartet! Und nun ist er fast da! *jubeeeel* Am 18.7. ist Veröffentlichungstermin, was für mich heißt, dass ich natürlich sofort vor Ort war, um ihn vor zubestellen! Himmel! Wer hätte das gedacht, dass ich endlich mal wieder eine Autorin für historische LiRos entdeckt habe, die genau meinen Lesegeschmacke trifft. Ich kann nur eines sagen: Für mich ist sie eine Perle! *herzchen in den augen hat*

Sie hat genau die Art, die es braucht, um herzerfrischend, funkensprühend und trotzdem nicht oberflächlich dahin gehuscht zu schreiben. Gefällt mir sehr. Darum versteht es sich von ganz alleine, dass ich zu „Nur ein Herzog“ bald MEINS!!! sagen kann :D Doch nun genug gequakt, hier geht es zum Buch und Klappentext … *sich vorfreudig die Hände reibt*

Nur kein Herzog

Seit Lady Imogen Moore von ihrem Verlobten, einem einflussreichen Herzog, sitzen gelassen wurde, glaubt sie nicht mehr an die große Liebe. Nie wieder will sie sich dem Schmerz eines gebrochenen Herzens aussetzen und ist entschlossen, sich einen höflichen, respektablen Gentleman als Ehemann zu suchen.
Lord Alex Edgerton will das Leben in vollen Zügen genießen. Als er gegen seinen Willen dazu verdonnert wird, die Anstandsdame für seine Schwester und deren Freundin Lady Imogen zu spielen, ist der berüchtigte Lebemann und Frauenheld zunächst wenig begeistert. Aber schon bald fühlt er sich unwiderstehlich hingezogen zu der resoluten Miss. Doch die Lady hat genug von treulosen Edelmännern, seien sie auch noch so charmant. Nun muss Alex seine ganze Verführungskunst einsetzen, um Imogen zu beweisen, dass er genau der Richtige für sie ist … ( Quelle Klappentext: Mit freundlicher Genehmigung von Christi Caldwell, Verlag: AmazonCrossing. Übersetzung: Lily Adrian) Hach, herrlich! Alleine der Name der Protagonistin ist für mich ein Sahnehäubchen! *lacht* Mal sehen, wie Lady Imogene Moore und Lord Alex Edgerton verbal – und hoffentlich auch fetzenfliegend :3 – die Klingen kreuzen werden! *hihi* Habt Ihr Lust, dann schaut doch einfach bei den Rezensionen zum ersten und zweiten Teil vorbei! Vielleicht sind die Historicals auch etwas für Euer Leseherz:
1) —> Das Herz eines Herzogs
2) —> Mehr als ein Herzog
Es gibt zur Reihe noch ein Prequel, doch das ist im Original erst im März diesen Jahres erschienen. Es wird also noch bis zur Veröffentlichung dauern. Schließlich stehen noch einige andere Teile der Reihe in der Übersetzungswarteschleife :-D Nur so zur Info … ;-)

In diesem Sinne, die äußerst zufriedene

Ka