Ostern kann kommen…

von

Hallo Ihr Lieben,

während unsere Ka gefastet hat, habe ich ebenfalls gefastet, allerdings, das muss ich zugeben, war es bei mir ein reines Bücherfasten; also erst einmal nichts Neues ordern und alte Bestände weglesen. So habe ich vor ein paar Tagen einen sehr witzigen „Adrian Monk“ Roman ausgelesen- meine Rezi dazu folgt später auf Happy-End-Buecher.de und mich dazu auf die „Mord auf Shetland“ (Nach den Romanvorlagen von Ann Cleeves) DVD Box gestürzt, die kürzlich erschienen ist. Auch hierzu folgt meine Besprechung etwas später. Da aber nun Ostern ins Haus steht und mein SUB sozusagen abgearbeitet war, habe ich nun endlich meinem Verlangen nachgegeben *gg* und ein Großteil meiner Novitäten ist heute bereits eingetroffen. Mein armer Postbote, mußte ordentlich schleppen, wurde aber mit einem Schokohasi belohnt. ;-) Folgendes wurde bereits auf meinen SUB geräumt bzw. wird in den nächsten Tagen bei mir eintrudeln, weil bestellt:

Lord Randalls letzter Kuss (Historical 331)

Sarah Mallory- Lord Randalls letzter Kuss

Auch wenn Justin Latymor, Lord Randall, das königliche Regiment befehligt – Mary denkt gar nicht daran zu gehorchen! Die junge Lehrerin glaubt an die Macht der Worte, nicht der Waffen. Das sagt sie ihm bei jeder Gelegenheit, während er sie nach Brüssel begleitet, wo er seine Truppe gegen Napoleon anführen muss … Doch sie spürt auch, dass Justin hinter seinem unbeugsamen Willen ein Herz aus Gold verbirgt. Und als er sie am Vorabend von Waterloo zärtlich küsst, überkommt Mary plötzlich ein entsetzlicher Gedanke: Was, wenn ihr morgen das geraubt wird, was sie bei keinem anderen Mann außer Justin gefunden hat: Liebe? (Klappentext: Quelle: CORA Verlag)

Der Duke, der mich erlöste (Historical MyLady 575)

Carole Mortimer- Der Duke, der mich erlöste

Du musst mit mir nach England kommen.“ Christian Seaton, Duke of Sutherland weiß genau, wie töricht sein Wunsch ist, die bezaubernde Französin Lisette beschützen zu wollen. Seine Leidenschaft für die schöne Unschuld kann ihn in tödliche Gefahr bringen. Denn Lisette hütet wertvolle Informationen, für die manche Männer morden würden! Um das zu verhindern, entführt er sie in dunkler Nacht und flieht mit ihr nach England. Längst ist das Herz des Duke of Sutherland in heißer Liebe zu ihr entbrannt. Doch wird Lisette ihm eine Chance geben, wenn sie seine wahre Identität erfährt? (Klappentext: Quelle: CORA Verlag)

Erpresst vom Earl ihrer Sehnsucht (Historical Gold 313)

Christina Brooke- Erpresst vom Earl ihrer Sehnsucht

Es war ein Spiel mit dem Feuer. Sechs Jahre ist der Skandal her, der Miss Georgiana Black dazu zwang, ihre Verlobung mit Marcus, Earl of Beckenham, zu lösen, um seinen Ruf zu wahren. Nun ist ihre Schwester im Begriff, denselben Fehler wie sie zu machen, deshalb muss Georgiana dringend handeln! Doch ihr Eingreifen führt sie überraschend erneut in Marcus‘ Arme. Und sofort spürt sie wieder dasselbe brennende Verlangen. Längst ist er nicht mehr der junge Mann, der sie anbetet. Stattdessen macht er ihr kühl einen ungeheuerlichen Vorschlag, der ihr hitziges Temperament herausfordert – und sie zugleich atemlos vor Sehnsucht werden lässt … (Klappentext: Quelle: CORA Verlag)

Gaelen Foley- Mein begehrenswerter Baron

Mein begehrenswerter Baron (Historical Gold Extra 94)

Eine gefährliche Mission im Schatten des Inferno-Clubs!Schottland, 1816. „Sie werden mir gehorchen. Haben Sie das verstanden?“ Entschlossen betrachtet Virginia, Lady Burke den halbnackten Mann hinter den Gitterstäben. Seit sechs Monaten sitzt Nick, Baron Forrester in diesem Verlies, als Strafe für seinen Betrug am Inferno-Club. Aber Virginia hat ihn aufgesucht, um ihm einen Vorschlag zu machen: Er kommt frei – wenn er ihr dabei hilft, einen grausamen Mädchenhändler zu überführen. Doch um jeden Preis muss Virginia die Oberhand über diesen berüchtigten Verführer mit dem muskulösen Körper, dem sinnlichen Mund und der geschundenen Seele behalten! Sonst droht ihr selbst größte Gefahr … (Klappentext: Quelle: CORA Verlag)

Historical Saison Band 45

Historical Saison 45/ Annie Burrows- Ein Duke für gewisse Stunden
Virginia Heath- Die Rache der schönen Lady

Allein und mittellos ist Prudence ausgerechnet auf die Hilfe des draufgängerischen Dukes angewiesen, der sich ihr unsittlich genähert hat. Umso aufgewühlter ist sie, als der schöne aber arrogante Fremde alles tut, um ihre Ehre zu retten. Verbirgt sich hinter der rauen Schale etwa ein respektabler Gentleman?

Sein schlechter Ruf? Darauf gibt Ross Jameson keinen Penny! Nur zu gern spielt der Charmeur den rücksichtslosen Halunken. Da ist die Eroberung seiner rätselhaften Hausdame natürlich Pflicht! Die er teuer bezahlen muss, denn Hannahs Küsse betören ihn so sehr, dass er beinahe nicht bemerkt, was sie im Schilde führt … (Klappentexte: Quelle: CORA Verlag)

Wohin dein Traum dich führt: Roman

Barbara Wood- Wohin Dein Traum Dich führt

Als die schöne New Yorker Erbin Elizabeth im Sommer 1920 bei der Schiffspassage in die Heimat auf Nigel, Baron Stullwood trifft, ist sie von ihm fasziniert: Man hat ihn zwar enterbt, aber er brennt vor Energie und Zuversicht, und er ist fest entschlossen, England mit all seinen beengenden Traditionen hinter sich zu lassen und aus eigener Kraft ein Imperium zu erschaffen. Elizabeth verliebt sich in ihn und seinen Traum von riesigen Palmenplantagen in der kalifornischen Wüste. Die wilde Landschaft begeistert und berührt sie zutiefst. Doch in Palm Springs, auf das gerade der Glanz von Hollywood und seinen Filmstars fällt, erlebt Elizabeth auch die dunkle Seite von Nigels Ehrgeiz und seiner Gier nach Geld und Einfluss. Kann sie wirklich ganz allein gegen die mögliche Zerstörung der fragilen Natur kämpfen – und sich gegen Nigel stellen? Wer wird ihr dabei helfen? Elizabeth muss entscheiden, ob sie ihrem eigenen Traum folgen darf. (Klappentext: Quelle: Fischer/Krüger Verlag)

Am dunklen Fluss: Roman

Anna Romer- Am dunklen Fluss

Ruby Cardel war zwölf, als ihre Schwester Jamie nahe der elterlichen Farm in den Tod stürzte. Ein traumatisches Erlebnis, von dem sie sich nie vollständig erholte und das ihre Erinnerung an das ganze folgende Jahr auslöschte. Dennoch scheint es, dass sie nun endlich ihr Glück an der Seite eines erfolgreichen Autors gefunden hat, mit dem sie in einem kleinen australischen Küstenort lebt. Doch als sie zum ersten Mal seit Kindertagen wieder nach Lyrebird Hill zurückkehrt, drängen plötzlich lang verschüttete Bilder in ihr Bewusstsein. Stück für Stück setzt Ruby die Puzzleteile der Ereignisse um Jamies Tod zusammen. Und die Wahrheit, die nun ans Licht kommt, birgt ein tödliches Geheimnis… (Klappentext: Quelle. Goldmann Verlag)

Sommerhaus mit Meerblick: Roman

Karen Swan- Sommerhaus mit Meerblick

Cassie liebt Henry, Henry liebt Cassie – so viel ist sicher. Den funkelnden Verlobungsring von Tiffany hat er ihr schon angesteckt. Doch etwas lässt Cassie zögern. Als Henrys junge Cousine Gem verkündet, sie wolle im Eiltempo ihren Freund heiraten, ist seine Familie wenig begeistert, und Cassie lässt sich überreden, die Hochzeit zu verhindern. Insgeheim erhofft sie sich von der Reise nach Cornwall aber auch, Zeit zu finden, um über ihre Beziehung nachzudenken. Doch dann taucht zwischen malerischen Cottages und leuchtenden Blütenmeeren ein alter Bekannter auf, und Cassie erkennt, dass sie sich erst ihrer Vergangenheit stellen muss … (Klappentext: Quelle: Goldmann Verlag)

Die Dame mit dem blauen Koffer: Roman

Valerie Perrin- Die Dame mit dem blauen Koffer

Die quirlige und lebenshungrige Justine arbeitet als Altenpflegerin in einem Seniorenheim. Besonders rührend kümmert sie sich dabei um die 90jährige Hélène, die sich die meiste Zeit mit einem blauen Koffer am Strand, irgendwo im Süden Frankreichs, wähnt. Dort glaubt sie, von ihrem geliebten Mann Lucien erwartet zu werden.
Peu à peu erzählt sie der 21jährigen Justine die bewegende Geschichte ihrer großen Liebe, die während des Zweiten Weltkriegs nicht nur Verzweiflung und Verrat überdauern musste. Dadurch inspiriert begibt sich Justine schließlich selbst auf Spurensuche und kommt dem tragischen Geheimnis hinter dem Autounfall und Tod ihrer Eltern auf die Spur. (Klappentext: Quelle: Knaur Verlag)

Das Glück schmeckt nach Zitroneneis

Abby Clements- Das Glück schmeckt nach Zitroneneis

Der gebürtige Italiener und die Engländerin Anna wagen das Abenteuer und ziehen vom nasskalten Brighton ins sonnenverwöhnte Sorrent. Hier wollen sie eine Gelateria eröffnen und ganz Italien mit ihren Eiskreationen verzaubern. Eigentlich eine brillante Idee, wäre da nicht Matteos verrückte, laute Verwandtschaft. Insbesondere Mamma Elisa hat ihre eigenen Vorstellungen, wie italienische Eiscreme zu schmecken hat. Eines steht fest, dass wird ein turbulenter Sommer … (Klappentext: Quelle: MIRA Verlag)

Ich bin dann mal verliebt

Lauren Layne- Ich bin dann mal verliebt

Hände weg von betrügerischen Herzensbrechern! Das ist Brooke Baldwins neues Motto, nachdem ihr Bräutigam am Altar verhaftet wurde. Nicht die beste Einstellung, wenn man gerade in New Yorks exklusivster Hochzeitsagentur angefangen hat. Aber nicht nur ihr Liebespech erschwert Brooke den ersten Auftrag, sondern auch der Bruder der Braut, der alles tut, damit die Hochzeitsglocken stumm bleiben. Wäre Seth nicht so nervig, könnte Brooke sich sogar eine viel engere Zusammenarbeit mit ihm vorstellen … (Klappentext: Quelle: MIRA Verlag)

Also schon mal eine ganze Menge an Novitäten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Neben dem neuen Carol Mortimer, der Teil einer wahnsinnig guten Historical Romance Reihe ist, freue ich mich natürlich auch schon sehr auf den neuen Barbara Wood Roman. Ich liebe die Bücher der Autorin seit vielen Jahren, und damals, als es noch nicht so viel Auswahl im Bereich der geheimnisvollen, abenteuerlichen Frauenromane gab, gehörte die Autorin zusammen mit Barbara Erskine zu meinen absoluten Favoriten. Selbst heute ist das noch so. Aber auch die übrigen Romane haben mich neugierig aufs Lesen gemacht. Mal schauen, ob ich über die Feiertage zum Lesen komme. Ich wünsche Euch auf jeden Fall schon mal Frohe Ostern, viele bunte Schokoeier und Hasen und wunderbare Tage im Kreise Eurer Lieben.

Eure Nicole